Energie & Klimaschutz

Modernisierung der Beleuchtung der Tennishalle des TC Hallstadt

In der heutigen Zeit sind Energieeinsparungen in allen Teilen unseres Lebens zwingend nötig, um den Folgegenerationen eine möglichst heile Welt zu hinterlassen. So sollte sich jeder verantwortlich fühlen und veranlasst sehen, etwas für die Umwelt zu tun.

Dies betrifft ganz besonders gemeinnützige Vereine, also auch uns als TC Hallstadt.

Ein erster Schritt war zunächst die Umstellung der Platzbewässerung von Frischwasser auf Brunnen-gefördertes Grundwasser, dann die Erwärmung des Brauchwassers im Clubhaus durch Solartechnik und schließlich vor einigen Jahren die Installation einer Photovoltaik-Anlage, die, nach Auswechslung defekt gelieferter Module, immer bessere Ergebnisse erzielt.

Deshalb haben wir als einen weiteren Schritt unsere Hallenbeleuchtung in unserer Tennishalle auf moderne und umweltfreundliche LED-Technik umgestellt, um so noch weniger Treibhausgase zu produzieren und natürlich auch Strom und langfristig Geld zu sparen.

Nun haben unsere Kunden seit dieser Wintersaison die Möglichkeit, in einer Tennishalle zu spielen, die die neusten Beleuchtungstechniken nutzt und uns bei verbesserten Licht- und Sichtverhältnissen noch angenehmer Tennis spielen lässt.