Welt-Online

Nachrichten - WELT

Nachrichten - WELT

Nachrichten - Aktuelle Nachrichten von WELT
letzte Aktualisierung: 16.04.2021 - 15:41:32
  • Flick – "So schnell wie möglich Meister werden"
    Nach dem Aus in der Champions League bleibt dem FC Bayern München nur noch der mögliche Gewinn der Meisterschaft. Bayern-Trainer Hansi Flick spricht über das Titelrennen und will sich Trophäe so schnell wie möglich sichern.
  • „Ganz klare Entwicklung, ganz eindeutig Richtung Söder“
    Carsten Körber, Bundestagsabgeordneter der CDU, fodert eine schnelle Entscheidung in der Frage um die Kanzlerkandidatur. Er sieht eine klare Tendenz zu Markus Söder.
  • Biden lässt Moskau für den Cyberkrieg bezahlen – und Europa schaut zu
    Zum ersten Mal wehrt sich eine Regierung mit Macht gegen andauernde Cyberattacken aus Russland. Die neuen US-Sanktionen treffen Moskau dort, wo es wehtut – und sollten ein Beispiel sein für die EU, wo man sich bislang nur in Schadensbegrenzung übt.
  • „Ich liebe es, abgeschrieben zu werden“
    Am Wochenende startet die Snooker-WM in Sheffield. Als Pilotprojekt sogar vor Zuschauern. Zu den Topfavoriten zählt Ronnie O‘Sullivan. Der Engländer gilt als begnadetster Profi seiner Sportart - und kritische Stimme.
  • Nach der Abschiebung ist vor der Flucht
    Nach der Ankündigung, die internationalen Truppen aus Afghanistan abzuziehen, dürfte sich die Lage im Land weiter verschlechtern – und viele Afghanen werden wieder Richtung Europa aufbrechen. Ein Besuch bei jenen, die es schon einmal versucht haben.
  • Emotionale Debatte um überarbeitetes Infektionsschutzgesetz
    Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes ging am Freitag in die erste Lesung. Und wie erwartet kochten die Emotionen im Bundestag hoch. Kanzlerin Merkel verteidigte die Notbremse. Doch das war nicht einfach, denn besonders ein Streitpunkt stieß auf jede Menge Widerstand.
  • „Verletzend“ – Bremsen gegen Mietpreis- und Bundesnotbremse
    Immer mehr Bremsen fühlen sich verletzt von dem Umstand, dass die Politik höchst umstrittene Dinge nach ihnen benennt. Sie fordern eine sofortige Umbenennung von Bundesnotbremse und Mietpreisbremse.
  • Ehefrau ermordet und in Müllcontainer geworfen – Lebenslange Haft
    Ein 38-jähriger Mann wollte mit seiner neuen Freundin in der Wohnung seiner Frau zusammenleben. Er bringt sie deshalb um und wirft ihre Leiche in einen Müllcontainer. Das Landgericht Frankfurt/Main verurteilte ihn nun nach einem Indizienprozess.
  • Als Norman Mailer zustach – und mit Bewährung davonkam
    November 1960. Der Schriftsteller Norman Mailer will Bürgermeister von New York werden. Doch die Party, auf der die Kandidatur bekannt gegeben werden soll, endet blutig. Mailer sticht auf seine eigene Frau ein.
  • Plus 18 Prozent – Die Wahrheit hinter Chinas Monster-Wachstum
    Um 18,3 Prozent sei Chinas Wirtschaft zuletzt gewachsen, heißt es aus Peking. Doch ein genauer Blick zeigt: Tatsächlich hat sich das Wachstum deutlich verlangsamt. Und mehr noch: China und dem gesamten asiatischen Raum droht eine Gefahr, die bisher wenigen bewusst ist.